Die geheime Macht der Zauberflöte

Osborne, Mary Pope, 2010
Öffentliche Bücherei Mühlau
Verfügbar Ja (1) Titel ist in dieser Bibliothek verfügbar
Exemplare gesamt 1
Exemplare verliehen 0
Reservierungen Nicht reservierbar
Medienart Buch
ISBN 978-3-7855-6875-0
Verfasser Osborne, Mary Pope Wikipedia
Beteiligte Personen Theissen, Petra Wikipedia
Karl, Elke Wikipedia
Systematik JE10 - Erzählungen bis 10 Jahre
Verlag Loewe
Ort Bindlach
Jahr 2010
Umfang 123 S.
Altersbeschränkung keine
Reihe ¬Das¬ magische Baumhaus
Reihenvermerk 39
Sprache deutsch
Verfasserangabe Mary Pope Osborne. Aus dem Amerikan. übers. von Elke Karl. Ill. von Petra Theissen
Illustrationsang Ill.
Annotation Quelle: bn.bibliotheksnachrichten (http://www.biblio.at/literatur/bn/index.html);
Autor: Rebecca Englert;
Musikalisches Abenteuer in Österreich. (ab 8) (JE)

Ein neuer Auftrag führt die Geschwister Anne und Philipp in das 18. Jahrhundert, diesmal nach Wien! Sie sollen Millionen Menschen glücklich machen und das Ganze hat mit einem Künstler zu tun, den sie retten müssen. Doch wovor? Und um welchen Künstler handelt es sich? Um einen Maler vielleicht? Auf der Suche nach der richtigen Person begegnen sie Wolferl, einem kleinen niedlichen Jungen, der immer zu Scherzen aufgelegt ist. Genau das bringt ihn aber in große Gefahr und nur mit ihrer Zauberflöte gelingt es Anne und Philipp, ihn vor wilden Tieren zu retten. Später werden sie erkennen, dass das kleine Wolferl sie nie vergessen hat...
Aufgrund der Geschichte selbst und wegen eines gewissen Lokalkolorits ist die Anschaffung dieses Bandes nicht nur eine Empfehlung, sondern geradezu ein "Muss".

Leserbewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen vor. Seien Sie der Erste, der eine Bewertung abgibt.
Eine Bewertung zu diesem Titel abgeben